Doosan Robotics

Alles Wissenswerte über Doosan-Cobots von einem Systemintegrator.

Cobot aus der A-Series von Doosan Robotics.
Das komplette Lineup der Cobots von Doosan Robotics..

Über Doosan Robotics

Doosan Robotics gehört zur Doosan Group, einem 1896 gegründeten südkoreanischen Weltkonzern. Mit rund 40.000 Mitarbeitern ist Doosan ein führendes Unternehmen unter anderem in den Bereichen Infrastruktur und Schwermaschinenbau. Der Markt für kollaborierende Roboter wurde durch die 2015 gegründete Doosan Robotics erschlossen und 2018 wurden die Cobots auf der Automatika in Deutschland vorgestellt und damit auch in Europa eingeführt.

Vorteile von Doosan

DART Platform von Doosan auf Teach Pendant.
Einfache Bedienung

Die Doosan Cobots werden über einen PC oder das Teach Pendant mit der intuitiven DART-Software gesteuert und programmiert.

H-Serie von Doosan beim Pakte beladen.
Kompakt und leistungsstark

Ein allgemein anerkannter Vorteil von Cobots ist ihre Kompaktheit. Die High-Power-Serie bietet darüber hinaus extreme Leistung mit Nutzlasten bis zu 25 kg.

Cobot aus A-Serie von Doosan mit menschen Hand.
Sicher und kooperativ

Mit fünf verschiedenen Einstellungen für die Arbeitsumgebung und CE-Zertifizierungen sind die Cobots von Doosan Robotics für den kollaborativen Einsatz geeignet.

Cobots von Doosan in einem Graph.
Breites Anbot (Roboter, Zubehör und Support)

Mit 13 Cobot-Modellen, leistungsstarkem Zubehör (wie z.B. dem Smart Vision Modul) und unzähligen Dokumentationen/Tutorials im Support Portal überzeugen die Doosan Cobots.

Cobot, Cobtrolbox und Tech-Pendant von Doosan Robotics.
Doosan Mate (Eco System)

Doosan Mates umfasst Endeffektoren, Maschinen, Peripheriegeräte und Software, die für die Kompatibilität mit Doosan Cobots zertifiziert sind. Ähnlich dem UR+ Ecosystem, jedoch für Doosan.

Cobot M-Serie von Doosan beim Schweißen.
Extreme Sensitivität

Die Masterpice-Serie von Doosan Robotics erkennt Kraftänderungen bis zu 0,2 N und bietet damit die höchste Kollisionsempfindlichkeit in der Branche.

Die Masterpiece-Serie (M-Serie)

Die Masterpiece-Serie ist das Flaggschiff von Doosan Robotics.

Die Agile-Serie (A-Serie)

Wenn es auf Schnelligkeit und Wirtschaftlichkeit ankommt, ist die A-Serie die richtige Wahl.

Die High-Power-Serie (H-Serie)

Die H-Serie gehört zu den leistungsstärksten Robotern ihrer Klasse.

Zubehör (im Lieferumfang enthalten)

Ein Roboterarm von Doosan Robotics wird standardmäßig mit einer Controlbox, einem Netzkabel, einem Verbindungskabel zwischen Roboterarm und Controlbox, einem Teach-Pendant und einer ausführlichen Dokumentation geliefert.

Teach-Pendant von Doosan Robotics.

Teach-Pendant

Die DART-Plattform ermöglicht eine einfache Steuerung und Programmierung der Roboter. Außerdem können Apps und Simulationen erstellt werden.

Controlbox für Cobots von Doosan Robotics.

Controlbox

Die kompakte Controlbox ist die Zentrale für Robotersteuerung, Energieversorgung, Sicherheitsfunktionen und Kommunikation. Mögliche Kommunikationsprotokolle sind unter anderem ModbusTCP (Master/Slave), ModbusRTU (Master), PROFINET IO (Device), EtherNet/IP (Adapter), TCP/IP, RS-232/R-S422/RS-485.

Integration von Doosan in bestehende Systeme

Der Roboter arbeitet nicht in einem Vakuum. Die meisten Automationen benötigen Schnittstellen zu anderen Maschinen und Peripheriegeräten wie Endeffektoren, Werkstückträgern etc. Faude Tec kann diese Integration und Programmierung der Doosan-Roboter sowie die anschließende Risikobeurteilung durchführen. Hier erfahren Sie mehr.

Anwendungsbeispiele mit Cobots von Doosan Robotics

Bin-Picking

Polieren

Materialhandhabung

Montage Werkzeug

Maschinenbeladung

Montage Thermostat

Weiteres Zubehör für Universal Robots

FAQ's

Hat Doosan Robotics die besten Cobots?

Die Produkte von Doosan sind unserer Meinung nach sehr gut. Durch die große Auswahl passt oft ein Modell perfekt zu den Anforderungen, was zu kostengünstigen Lösungen führt. Außerdem ist Doosan in Deutschland bereits gut etabliert, so dass der Support leicht zu bekommen ist.

Sind Cobots teurer als vergleichbare Industrieroboter?

Ja, Cobots sind u. a. wegen der eingebauten Sensoren und Sicherheitsfunktionen teurer als klassische Industrieroboter. Es ist jedoch wichtig, nicht den Preis des Roboters zu betrachten, sondern die Gesamtkosten der Automatisierung. Denn Cobots ermöglichen durch ihre einfachere Bedienung oft erhebliche Einsparungen beim Entwicklungsaufwand.

Was kostet eine komplette Cobot-Automatisierung?

Die Gesamtkosten können in Kosten für den Roboter, die Peripherie (wie Endeffektoren und Werkstückträger) und Dienstleistungen (für Entwicklung, Risikobewertung usw.) unterteilt werden. Natürlich variieren die einzelnen Kosten je nach Anforderungen stark, aber als Daumenregel gilt: Ein Drittel der Gesamtkosten für Roboter, ein Drittel Peripherie und ein Drittel Dienstleistungen. Mehr dazu hier.

Brauchen Roboter von Doosan einen Schutzzaun?

Um die Frage zu beantworten, ob Cobots auch ohne Schutzzaun arbeiten können, muss eine Risikobeurteilung durchgeführt werden. Grundsätzlich ist es möglich, jedoch ist es oft einfacher, den Arbeitsbereich mit einer Lichtschranke oder einer physischen Barriere abzusichern.

Wie können Erreichbarkeiten und Taktzeiten überprüft werden?

Zentrale Fragen bei der Überprüfung der Machbarkeit sind die Zugänglichkeit und die Zykluszeiten. Es gibt spezielle Programme wie RoboDK oder VisualComponents, mit denen die Prozesse nachgebildet werden können. Die Cobots von Doosan sind sowohl in RobotDK als auch in VisualComponents integriert. Wir bieten diese Simulationen im Rahmen der Machbarkeitsanalyse kostenlos an.

Was sind die Schritte bis zum fertigen Projekt?

1. Konzept für den idealen Prozess entwerfen, 2. Anforderungen konkret definieren, 3. technisches Konzept entwickeln und Machbarkeit prüfen (ggf. Simulationen), 4. Kosten kalkulieren, 5. Rollenverteilung festlegen (was und wer), 6. realisieren. Typische Leistungen, die erbracht werden müssen, sind Mechanische und elektrische Konstruktion, Montage und Inbetriebnahme, Programmierung (Roboter & Steuerung), Erstellung der CE-Dokumentation, Wartung und Support, Mitarbeiterschulung.

Wenn Sie auf "akzeptieren" klicken, stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.